Bestimmungen für den Aufenthalt mit Tieren

Der Satzung für den Aufenthalt mit dem Tieren

Aufnahmeordnung

1. Die Grundlage unter unser Dach ein Tier aufzunehmen, ist die Anmeldung bei der Buchnung, dass der Gast mit einem Tier kommt. Das ist eine Notwendigkeit, die daraus foltgot, dass unser Hotel baschränkte Anzahl von den Zimmern besitzt, die für einen Aufenthalt für die Tiere bestimmt sind.
2. Wenn das Hotel darüber vorher nicht informiert wird, wird es nicht im Stande sein, ein freies Zimmer zu sichern und wird dem Tier den Aufenthalt verweigern müssen.
3. Im Fall, dass der Aufenthalt mit einem Tier nicht zu Stande kommt, kann der Besitzer die Buchnung stornieren und die Anzhalung zurückverlangen.
4. Der Aufenthalt des Tieres ist davon bedingt, dass das das Tier einen gültigen Impfpass hat
5. Aus Frucht um die Sicherheit unserer Gäste und anderer Tiere, die sich auf dem Hotelgelände befinden, wird es nicht genehmigt, Tiere zu halten.
6. Aus Sorge um die Sicherheit, soll das Tier sine Hundeleine, ein Halsband und einen Käfig haben – abhängig vor der Art des Tieres.

Gebühr

1. Die Aufenthaltsgebühr für ein Tier beträgt 50PLN pro Tag.


Lärm ubd Störung

1. Das Tier, das sich auf dem Hotelgelände befindet, soll andere Gäste nicht stören. Vergewissern Sie sich bitte, dass Ihr Liebling kein Lärm macht, besonders ind der Nacht.
2. Im Fall, dass sich andere Gäste mehrmmals beschweren, behält sich das Hotel das Recht vor, das Tier auf die Kosten von seinem Halter zu verweisen.
3. I Fall, dass die Mitarbeiter des Hotels einen bergündeten Verdacht haben, dass das im Zimmer geschlossene Tier andere Gäste stört, das Gut des Hotels zerstört oder ein Gefahr für sich selbst und/oder für andere sein kann, wird die Hotelleitung versuchen, den Halter des Tieren zu kontaktieren. Falls es nicht möglisch sein wird, behält sich das Hotel das Recht vor, in das Zimmer reinzugehen, auch mit Hilfe von geegneten Einsatzkräften, um das Tier aus dem Hotel zu entfenen. Alle Kosten, die sich aus diesem Einsatz ergeben, werden von dem Halter des Tieres gedeckt.

Hygiene und Sauberkeit

1. Der Halter des Tieres ist für die Sauberkeit – im Zimmer auf allgemein zugänglichen Teilen und auch außerhalb des Hotelgebäudes, verantwortlich. Wir bitten Sie um nach Ihrem Liebling sauberzumachen.
2. Wir bitten Sie, dem Tier nicht zu erlauben, auf den Betten oder Sofas zu liegen.
3. Die Tiere dürfen die angewiesenen Aebiete innerhalb und außerhalb des Hotels benutzen.
4. Der Halter des Tieres ist verplichtet die Unreinheiten, die Unreinheiten, die die Tiere innerhalb und außerhalb des Hotels hinterlassen haben, sauber zu machen.
5. Die Katzenhalter sind verpflichtet, eine Katzentoilette mit Katzenstreu zu haben und diese in einen Plastikbeutel zu leern, den man in eine Mülltonne wegwerfen soll, die von einem der Hotelmitarbeiter gezeigt wird.

Verantwortung

1. Der Halter des Tieres haftet für jegliche Schaden und Verunreinigungen, die sein Tier verurschat hat und ist verpflichtet alle Kosten zu decken.
2. Jegliche Schaden am Gut des Hotels oder von anderen Gästen, werden von der Hotelleitung geschätzt und die Kosten werden von dem Halter des Tieres gedeckt.
3. Die Hunde müssen mit einer Hundeleine unter Aufsicht von dem Halter oder einer berechtigten Person ausgeführt werden.


Hiermit erkläre ich, dass ich mit der Hotelordnung einverstanden bin.
Datum ind eine leserliche Unterschrift